Rechtsanwalt Thomas Moritz

Jahrgang 1985, Geburtsort Erfurt

2005 bis 2010 Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller Universität Jena

2010 bis 2012 Referendariat beim Land­ge­richt Erfurt

2013 Zulassung als Rechtsanwalt

2013 bis 2014 Tätigkeit in der Kanzlei Spilker & Collegen Rechtsanwälte, Erfurt

seit 2014 bei Bergerhoff Rechtsanwälte

Sprachen: Englisch

 

 

Rechtsanwalt Thomas Moritz arbeitet überwiegend im privaten Bau- und Architektenrecht. Er berät und vertritt Auftraggeber und Auftragnehmer baubegleitend bei der Gestaltung von Bauverträgen, während der Bauausführung und bei der Durchsetzung und Abwehr von Werklohn- und Mängelansprüchen. Dabei liegt das besondere Augenmerk auf der für den Mandanten bestmöglichen, wirtschaftlichen Lösung von Rechtsstreitigkeiten, soweit nicht vermeidbar, aber auch in der gerichtlichen Verfolgung.

Zudem ist Thomas Moritz Mitglied der ARGE Baurecht und des Erfurter Anwaltvereins. Innerhalb der ARGE Baurecht ist Thomas Moritz Mitglied des Ausschusses für junge Anwälte.

Den Fachanwaltslehrgang für Bau – und Architektenrecht hat Thomas Moritz erfolgreich absolviert.

Im 1. Erfurter Badmintonverein findet Thomas Moritz seinen sportlichen Ausgleich und ist gleichzeitig Vorstandsmitglied.



Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Seite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies.